Zum Inhalt springen

BIOVOX functional bioplastics

Natürlich nachwachsende Biokunststoffe
Für eine gesunde Erde & ein sauberes Morgen

BIOVOX empfiehlt: Schon ins >BioWiki geschaut?

Pinkes Dreieck
BIOVOX antimicrobial bioplastics pellets

Sie haben höchste Ansprüche an Ihre Werkstoffe?

Dank BIOVOX Biokunststoffen können Sie auch jetzt in anspruchsvollen Anwendungen Rohstoffe nutzen, die natürlich nachwachsend, vollständig abbaubar und recyclebar sind. Funktionalisierungen bringen Ihnen Mehrwert und Wettbewerbsvorteile. Das hilft Gesundheit und Umwelt. So machen Sie Ihre Produkte im Gesundheitswesen, Labor und Lebensmittelproduktion nachhaltig wirtschaftlich. Sicher nach ISO 13485 und ISO 10993.

Gemeinsam entwickeln wir Ihre Anwendung zu ganzheitlicher Nachhaltigkeit.

Pinkes Dreieck
BIOVOX Linien

Bei welcher Anwendung dürfen wir Sie begleiten?

Pinkes Dreieck

Natürlich Stark

Biokunststoff Compounds bunt
Biokunststoff Filament

BIOVOX entwickelt hochwertige Verbundmaterialien aus Biokunststoff. Für 3D-Druck und Spritzguss. Mit starken Eigenschaften: Das Material weist zum Beispiel Angriffe durch Sauerstoff oder Wasserdampf ab. Alternativ kann der Stoff so kombiniert werden, dass er über einen längeren Zeitraum ganz gezielt bioaktive Stoffe freisetzt.

Zugleich sind sie umweltfreundlich: Biobasiert, mikroplastikfrei, biologisch abbaubar und mit weniger Ausstoß von CO2.

Pinkes Dreieck

Umweltfreundlich

Aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt, sparen unsere Biokunststoff-Compounds CO2 gegenüber fossilen Kunststoffen ein.

Viele unserer Materialien sind auch biologisch abbaubar. Damit sind sie umweltfreundlich und lösen das Problem Mikroplastik, das durch Reibung und Verschleiß oder Entsorgung in der Natur entsteht.

Bei nicht abbaubaren, konventionellen Kunststoffen, schaden diese Partikel der Umwelt Jahrhunderte lang und gelangen auch in den menschlichen Organismus. Im Durchschnitt verzehren wir mit der Nahrung so viel Plastik, wie in einer Kreditkarte steckt – und zwar jede Woche.

Die Mikropartikel von BIOVOX-Kunststoffen bauen sich dagegen schon binnen weniger Monate ganz natürlich ab. Viele unserer Kunststoffe sind OK-Heimkompost-fähige oder nach EN 13432 industriell kompostierbar.

Keimfrei

BIOVOX-Materialien lassen sich antimikrobiell veredeln. Dann wirken sie gegen Bakterien, Pilze, Hefen und viele Viren. Das schützt sie vor Zersetzung – und die Nutzer vor Infektionen. Antimikrobielle Verbundstoffe eignen sich bestens für medizinische Produkte und Lebensmittel, aber auch für Alltagsgegenstände.

Unser antimikrobielles Additiv schützt nicht nur Material und Nutzer, sondern auch die Umwelt. Anders als herkömmliche antimikrobielle Mittel wie Silber-Nanopartikel oder Kupfer reichert es sich nicht in der Umwelt an. In den meisten Ökosystemen baut es sich auf die Dauer ganz natürlich ab.

Biokompatibilität und Lebensmittelsicherheit sind Schlüsseleigenschaften für den Einsatz in der Lebensmittel- und Medizinindustrie.

Jetzt mit BIOVOX zu Biokunststoff wechseln!

Team

„Wir glauben, dass die Verwendung nachhaltiger Materialien für eine lebenswerte Zukunft unerlässlich sind. Deshalb möchten wir Ihnen die Transformation Ihrer Produkte schon jetzt ermöglichen. Mit unseren Biokunststoffen aus nachwachsenden Rohstoffen.“

BE PART

BIOVOX ist ein wachsendes Unternehmen, das Materialien und Produkte für eine saubere und nachhaltige Welt entwickelt.

Für diese Reise brauchen wir Partner – sowohl Investoren als auch Teammitglieder, die unser Engagement und unsere Überzeugungen teilen.

Lassen Sie uns herausfinden, ob wir zusammenpassen.

PRESSE

Medizin&Technik

BIOVOX Bioplastics

Das Magazin Medizin&Technik im Interview mit Julian Lotz über eine Bio-Lösung für viele Kunststoffprobleme.

>>Interview mit Medizin&Technik

CHEManager

Das BIOVOX-Gründerteam

Die internationale Ausgabe des CHEManager schreibt über unsere anspruchsvollen Applikationen.

>>BIOVOX im CHEManager

 

Medtech ZWO

BIOVOX Header

MedtechZwo hat unseren Auftritt beim MedTech Pitch Day des Hightech-Gründerfonds 2022 begleitet.

>>MedTech Pitch Day 2022

StartUp Valley

Julian Lotz

Julian Lotz erklärt im Interview mit dem StartUp Valley Portal die Mission von BIOVOX und den Nutzen von Biokunststoffen.

>>Interview mit StartUp Valley

KONTAKT

Danke für Ihren Besuch!